• Passwort vergessen?
          • Jetzt registrieren
 
     
 
 
25.03.2012 [SoKoK] - DF  3:1
20.03.2012 [SoKoK] - Bfc  0:4
 

 
         
 

 

 

 
     
     
     
    
  
  
  
  
  
  
 
     
     
     
 


Das offizielle [SoKoK] Flash-Game

 
     
     
     
 


 
     
     
     
 


FINNSS
10.BK

 
     
     
     
 
69 News
3148 Forumeinträge
 
257 Besucher (Heute)
468 Besucher (Gestern)
9527 Besucher (Monat)
943409 Besucher gesamt
265 registrierte User
0 Benutzer Online
6 Gäste Online
Statistik ansehen
 
Letzte Aktivitäten:
letzte Aktivität vor:
19 Stunden und 37 Minuten
 
     
     
     
 

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
             

 

 

Geburtstage

Heute:

[GdV]Brahmabull
(38)

Die nächsten 31 Tage:
ProMan
Guter Kamerad
Jeanne d`Arc
Pu$$yC@t
[SoKoK] Wolfenstein
FINNair
DWoo Wooky
Herald
[SoKoK] Stahlgewitter
DocHoliday
[V2-E]Friedrich Nietzsche
[GdV]Brahmabull
Thumbs
 
     
     
 

letzte Foreneinträge

     

letzte Newseinträge

     

TeamSpeak 3

 
 
Forum/Thema: Beitrag:
Real Life Getaway in Helsinki
Letzter Beitrag: FINNSS|Peiper
Forum: Allgemeines
14.08.2018 - 15:22
0
BF1 Beta Meinungen
Letzter Beitrag: [SoKoK] DarosGER
Forum: Allgemeines
04.09.2016 - 22:27
1
SoKoK Wolfenstein
Letzter Beitrag: MadMan
Forum: Allgemeines
10.07.2016 - 20:01
6
Zu verkaufen
Letzter Beitrag: [SoKoK] Fw. Meier
Forum: Hardware
14.05.2016 - 20:49
7
FINNSS-Grants
Letzter Beitrag: FINNSS|Peiper
Forum: Allgemeines
10.05.2016 - 20:45
1
Battlefield 1 angekündigt
Letzter Beitrag: [SoKoK] Fw. Meier
Forum: Allgemeines
07.05.2016 - 09:41
0
G4L- YamYam R.I.P.
Letzter Beitrag: IncognitoCulto
Forum: Allgemeines
22.04.2016 - 16:49
2
Könnte was für uns sein....
Letzter Beitrag: [SoKoK] Fw. Meier
Forum: Allgemeines
27.02.2016 - 08:30
10
ASUS Rog set verkaufen
Letzter Beitrag: [SoKoK] Crebs
Forum: Hardware
15.01.2016 - 10:11
0
Letzte Base Assault Night der Duisburger Freunde am 04.12.2015
Letzter Beitrag: [DF]Renegat9
Forum: CoD - United Offensive
28.09.2015 - 11:32
1
     
 
22.05.2016 - 08:17
SoKoK Wolfenstein verstorben
16.01.2015 - 16:54
Neue Teamspeak-Ip
17.12.2013 - 15:54
SoKoK-Michl wieder da
17.11.2012 - 22:02
Und wieder bekommen wir Verstä...
07.10.2012 - 02:40
Medal nun Fullmember
22.07.2012 - 22:33
TeamSpeak3-Client im SoKoK-Sty...
02.04.2012 - 19:50
Medal nun Trainee
07.02.2012 - 16:54
Neue Traineekrücken stehen zur...
22.01.2012 - 10:00
Nosomebody jetzt Fullmember
08.11.2011 - 08:51
Neuer Trainee
       
                     
     
     
 
Forum » Beschwerden » Allgemeines » Die Config und ihre natürlichen Feinde :)

Sortierung:      1 2 3  » printview
Autor: Mitteilung:
[BBC]F!nger$
Rank 1
8 Beiträge
registriert: 07.10.2007
02.09.2008, 15:02 offline zitieren 

Hi,

Es folgt ein kurzer post, der hoffentlich all jene zur Vernunft bringen wird, die in dem Sog der unwissenden 'leader' mitgezogen werden.
Einige [BBC] Member werden bzw. wurden der dunklen Hexenkunst des 'config-tunens' beschuldigt. Dieses Phänomen nimmt in letzter Zeit so gewaltig zu, dass es an der Zeit ist dem ein Ende zu bereiten.

Dämonen wie der konstante '48er ping' oder diverse Jumps, die sich normal-sterbliche nur mit übernatürlichen Einstellungen einer kleinen Datei erklären können, werden unseren Membern vorgeworfen.

Mich persönlich kümmert das alles hier ungefähr so viel wie George W. Bush um das internationale image der USA besorgt ist - also im Prinzip gar nichtcrazy.
ABER ich will nicht, dass Personen, die ich sehr schätze in ihrer Freizeit bei einem Computerspiel (!) auf eurem Server angemacht werden, nur weil sie es wagen besser zu sein als viele, die auf eurem Server spielen.

Nun gut, hier die Aufklärung für alle die über 'config-tuning' sprechen, aber genausoviel Ahnung davon haben wie ein Fussballspieler wenn es um das Singen der Nationalhymne geht:


---> Punkt 1: diverse jumps, die viele Unwissende als 'trickjumps' bezeichnen:

Zuerst mal eine Anmerkung: Auf dem Sokok S&D - Server sind 124 FPS gestattet (config-befehl: com_maxfps 124 oder der standard-wert com_maxfps 85).
Eure Server-Admins haben es ERLAUBT mit besagten 124 FPS (Frames Per Second - zu deutsch Bilder pro Sekunde) auf eurem Server zu spielen.
Angesprochene, unglaublich erfahrene Admins könnten es dem Spieler mit Leichtigkeit verbieten mit 124 FPS zu spielen, indem sie zb. nur 85 FPS (Standard-Einstellung bei CoD) erlauben.
Damit wären oben genannte 124 FPS jumps total entschärft, weil man sie schlicht und ergreifend nicht mehr machen könnte, wenn nur 85 FPS erlaubt wären. Das ist doch genial, oder nicht? smiling
Ah, ich sehe, manche haben es noch nicht ganz begriffen also nochmal zum MITSCHREIBEN: Da ihr 124 FPS auf eurem Server erlaubt, müsst ihr damit rechnen, dass leute 124 FPS jumps benützen und das völlig zu recht!!. Denn 124 FPS zu erlauben und dann zu sagen, nein, sorry... das darfst du nicht machen ist wie auf einer Autobahn 200 Km/h zu erlauben um dann von der Polizei mit 190 aufgehalten und bestraft zu werden. Ist also prinzipiell nicht möglich und würde sofort vom Betroffenen geklagt werden. Punkt!

Wenn ihr auf eurem Server nicht wollt, dass jemand mit 124 FPS spielt, ändert einfach eine Server-Einstellung, und es kann kein Spieler mehr mit mehr als 85 FPS spielen (siehe EBAL). Das ganze Problem wäre gelöst.
Oben angesprochene, kompetente Server-Admins können mich natürlich gerne kontaktieren, wenn sie Probleme haben, diese Einstellung zu ändern.


---> Punkt 2: Der PING

Wie mir zu Ohren gekommen ist, wird der magische 'konstante 48er Ping' als eindeutiges Indiz einer aus dem Volksmunde bekannten 'getunten - config' betrachtet.
Leute, die diesen Begriff verwenden, wissen meist nicht viel über die config und ihre Einstellungen aber gut, wir leben in einem freien Land smiling.

Der Ping ist im Online-Gaming Bereich natürlich ein schwerwiegendes Thema, und auch ein ziemlich komplexes. Deshalb eine einfache und kurze Erklärung für euch.

Zwei Befehle steuern den Ping:

seta cl_maxpackets "30" und seta snaps "20" (diese Werte sind die standard-Einstellung bei CoD)
Welche Werte den Ping nun wie verändern, kommt total auf die Internet-Leitung bzw. auf den Standort des PCs im Vergleich zum Standort des Servers an.
Aber prinzipiell sagt man, wenn man die maxpackets erhöht, wird der ping höher (Gleiches gilt für die snaps).

Damit hätten wir die Begriffe erklärt.
Nun muss man das Verhältnis verschiedener Pings im Zusammenhang sehen um feststellen zu können OB und wer einen Vorteil gegenüber anderen hat.

Sagen wir Spieler A spielt mit einem 80er Ping und Spieler B spielt mit einem 20er ping. Die Kugeln, die Spieler B abfeuert, kommen also um 60 millisekunden schneller an, als die von Spieler A.
Allerdings bewegt sich aus der Sicht von Spieler B, Spieler A natürlich um 60 millisekunden langsamer. Während sich Spieler B um 60 millisekunden schneller bewegt als Spieler A.
So gesehen hat Spieler B mit einem Ping von 20 einen Vorteil gegenüber Spieler A mit seinem 80er Ping. Allerdings müssen beide Spieler ihr 'aiming' (ihr Ziel) an den Ping des Gegners anpassen um diesen auch zu treffen (all das geschieht bei den meisten Spielern intuitiv - also ohne unser aktives Handeln).

Absolute Chancengleichheit und Stabilität hat man nur, wenn ALLE Spieler den gleichen Ping haben. Dann muss jeder gleich Zielen und jeder sieht den anderen in einer gleichen Geschwindigkeit. Nur dann ist es gewährleistet, dass nur die Schnelligkeit, Treffsicherheit und Taktik des einzelnen Spielers entscheidet, wer gewinnt und wer verliert.
Deshalb sind oben genannte config-befehle, die den Ping beeinflussen, in Ligen wie CB und ESL geregelt (maxpackets 80 und snaps 40).
Der magische 48er ping ist also nur ein mythos, denn es ist egal, ob alle einen konstanten 48er oder 30er oder 50er ping haben, solange er bei allen gleich ist.

Auf vielen Servern sind die pings sogar geregelt. Du kannst nicht spielen, wenn dein Ping zu gering ist und genausowenig wenn er zu hoch ist (meist wird der ping zwischen 30 und 60 zugelassen).

Also lernen wir aus dem Ganzen, dass der konstante ping lediglich zu Chancengleichheit führt und dem Spieler keinen Vorteil gibt. 'config - tuning', wie die meisten von euch es zu wissen glauben, wurde also 'Erfunden' um Chancengleichheit in Ligen zu gewährleisten (!) - ist das zu glauben? amused.
Extreme Vorteile haben daher Spieler wie zb. ein [SoKoK]Wolfenstein, die meist einen ping von unter 10 oder knapp über 10 haben. Aber da er ja zb. KEIN dunkler 'config-tuner' und sein skill überschaubar ist, regt sich auch natürlich kein Unwissender darüber auf.

---> Punkt 3: Abschluss und Fazit

Mich persönlich nerven unwissende Personen, deshalb hab ich auch privat nichts mit unwissenden Personen zu tun. Denn ich finde, dass jeder Mensch auf dieser Welt die Chance hätte, sich zumindest über seine Tätigkeit speziell so zu informieren und zu bilden, dass er nicht als Unwissender bezeichnet werden kann.
Aber in einer Gesellschaft, wie es die CoD - UO Community nun mal ist, sind alle Arten von Personen enthalten und müssen auch integriert werden.
Unwissenheit führt dazu in diversen Dingen einen Sinn und Zweck hinein zu interpretieren, der nicht der Wahrheit entspricht aber von Unwissenden als die Wahrheit angesehen wird.

Weiters ist dann der Stolz sowie die Emotion von diversen Personen dafür verantwortlich, dass Leute beleidigt, verletzt oder ungerecht behandelt werden.
Und all das entstand nur aus Unwissenheit und vermutlich auch Faulheit von Personen, die es nicht geschafft haben um eine Erklärung zu bitten bzw. zu fragen.

Wir spielen hier ein Computerspiel, dass auf Grund des übermäßigen Spielens einen gewissen sportlichen Charakter bekommen hat.
Wenn man ein Spiel so lange spielt wie die meisten hier, kann man nicht davon ausgehen, dass man sich NICHT weiterentwickelt. Das wäre genauso als würde man erwarten ewig 4 Jahre alt zu bleiben, um nicht in die Schule gehen zu müssen smiling.
Also brauchen wir gewissen Regeln, damit der Spieler innerhalb dieser Regeln das beste aus sich herausholen kann. Diese Regeln werden in Form von Server-Einstellungen (was VERBOTEN und was ZUGELASSEN ist) genützt.
Wenn ein Spieler diese Regeln einhält (in dem er die richtigen Befehle eingestellt hat - ergo nicht von pb gekickt wird!) und sich menschlich gut benimmt, sollte ihm nichts in den Weg gestellt werden, um auf einem Server spielen zu können.
Ausnahmen wären natürlich, der Server ist voll, und man will eigene Member spielen lassen oder man will keine guten Spieler am Server haben, dann sollte man aber auch in den Konsolen-Nachrichten ein 'zu gute Spieler werden kommentarlos gekickt' integrieren.

CoD UO ist ein sterbendes Spiel. Für mich nach wie vor das BESTE Spiel, dass es gibt aber durch diverse Handlungen und Erlebnisse in letzter Zeit finde ich es zum Teil auch gut, dass es bald aussterben wird.
Dennoch sollten wir versuchen die kleine CoD UO Community friedlich zu halten, was nicht immer einfach ist - gerade wenn man immer wieder versucht eigenes Unvermögen mit .cfg Dateien anderer zu erklären.

Ich hoffe, dieser mitterweile doch nicht mehr so kurze post hat bei vielen von euch Einsicht hervorgerufen und euch dazu veranlasst eure Denkweise etwas zu ändern.

KEIN Spieler bei [BBC] ist ein 'config - tuner', im Sinne von oben genannten Unwissenden Personen. Was einige Spieler haben sind diese Ping steuernden Einstellungen um Chancengleichheit zu gewährleisten und die FPS auf 124 gestellt (was beides zum Standard von allen E-Sports Ligen gehört!). Das, und nichts anderes ist das grosse Geheimnis der 'config - tunerei'.

Wenn ihr einen Spieler von euch kennen solltet, der durch diese beiden Einstellungen ein besserer Spieler geworden ist, möge sich der bitte bei mir melden. Denn ich kenne noch keinen.

Gruss, gl und hf
[BBC]F!nger$

if u have met him, u gotta pull down console to find out wtf happened wink
Hexe
Rank 4
60 Beiträge
registriert: 05.10.2007
02.09.2008, 15:34 offline zitieren 

Sehr schöner Post smile

Die Kriegsgräberstätten sind die großen Prediger des Friedens, und ihre Bedeutung als solche wird immer mehr zunehmen.
von Albert Schweitzer
[SoKoK] Perseus Clanmitglied
Moderator
161 Beiträge
registriert: 04.10.2007
02.09.2008, 15:52 offline zitieren 

smile smile

Mich persönlich kümmert das alles hier ungefähr so viel wie George W. Bush um das internationale image der USA besorgt ist - also im Prinzip gar nichtcrazy.


warum also dieser post???smile


Ah, ich sehe, manche haben es noch nicht ganz begriffen also nochmal zum MITSCHREIBEN: Da ihr 124 FPS auf eurem Server erlaubt, müsst ihr damit rechnen, dass leute 124 FPS jumps benützen und das völlig zu recht!!. Denn 124 FPS zu erlauben und dann zu sagen, nein, sorry...


wusste gar nich das es nur 124 sind...smile
aber eigendlich dachte ich, das du des lesens mächtig bist, was da alle paar sec. von der console eingeblendet wird.
ausserdem macht das kicken bei einem vergehen mehr spass...smile


Wenn ihr auf eurem Server nicht wollt, dass jemand mit 124 FPS spielt, ändert einfach eine Server-Einstellung, und es kann kein Spieler mehr mit mehr als 85 FPS spielen (siehe EBAL). Das ganze Problem wäre gelöst. Oben angesprochene, kompetente Server-Admins können mich natürlich gerne kontaktieren, wenn sie Probleme haben, diese Einstellung zu ändern.


sry..brauch deine hilfe sicherlich nicht...smile
und ebal = liga....das hier is public und somit was ganz anderes...
ausserdem hat das seinen grund, warum die fps bis 130 offen sind..smile


Also lernen wir aus dem Ganzen, dass der konstante ping lediglich zu Chancengleichheit führt und dem Spieler keinen Vorteil gibt. 'config - tuning', wie die meisten von euch es zu wissen glauben, wurde also 'Erfunden' um Chancengleichheit in Ligen zu gewährleisten (!) - ist das zu glauben?


deshalb sollte auch kimmo nicht mehr bei euch spielen...war er zu gut für euch mit seinem 90er ping???


Mich persönlich nerven unwissende Personen, deshalb hab ich auch privat nichts mit unwissenden Personen zu tun. Denn ich finde, dass jeder Mensch auf dieser Welt die Chance hätte, sich zumindest über seine Tätigkeit speziell so zu informieren und zu bilden, dass er nicht als Unwissender bezeichnet werden kann.


eingebildeter klimperheini!!!!smile smile


Also brauchen wir gewissen Regeln, damit der Spieler innerhalb dieser Regeln das beste aus sich herausholen kann. Diese Regeln werden in Form von Server-Einstellungen (was VERBOTEN und was ZUGELASSEN ist) genützt.


ich wiederhole....steht in der console alle paar sec...


ich haben fertig....

1. traue nur dem, der genau so viel zu verlieren hat wie du!
2. kein Soldat ist unverwundbar (alles was blutet, kann man auch töten)

http://de.miniprofile.xfire.com/bg/co/type/0/perseus1977.png

http://g.bfbcs.com/40387/pc_%5BSoKoK%5D%20Perseus.png
[SoKoK] Fw. Meier Clanmitglied
Moderator
467 Beiträge
registriert: 04.10.2007
02.09.2008, 16:07 email offline zitieren 

Jetzt mal das Kommentar von einem unwissenden Leader.Erst mal Danke für die großartige Erklärung sie ist so verständlich daß es wirklich jeder Depp(also auch ich) begreife.Nun bin ich jedenfalls froh daß man zugibt sich sehr intensiv mit der config zu beschäftigen und das damit man Chancengleichheit herstellt.Sehr interessant.Und obwohl Du weißt daß wir das nicht mögen auf gewisse Gebäude zu klettern machst Du das.Also geh ich mal davon aus daß Du uns provozieren willst.Und was das Benehmen angeht solltest Du Dich mal an Deiner eigenen Nase packen und die bissigen Kommentare sein lassen.Keiner wird gezwungen bei uns zu spielen.Wir haben unsere Regeln und daran haben sich unsere Gäste zu halten und das machen sie auch zum größten Teil.
Aber ein kleines Grüppchen meint immer aus der Reihe tanzen zu müssen.Und dann der Vorwurf wir können nicht verlieren finde ich sehr interessant.Dann frag ich mich warum ein Kimmo bei uns spielen darf aber bei BBC unerwünscht ist.Ist er Euch zu gut?
Um die ganze Sache zum Abschluß zu bringen sagt Dir der unwissende Leader daß Du ab heute auf unserem Server unerwünscht bist.Da wir uns ja eh verändert haben wirst Du ja wohl damit leben können.

Wo ich bin ist vorne und wenn ich hinten bin ist hinten vorne

http://g.bfbcs.com/40387/pc_%5BSoKoK%5D%20Fw.Meier.png

http://g.bf3stats.com/pc/N9001QVE/SoKoK-Fw_Meier.png
[SoKoK] Alter Mann Clanmitglied
Rank 3
37 Beiträge
registriert: 04.10.2007
02.09.2008, 16:17 offline zitieren 

Bin ich froh, daß ich nur noch "Ferien auf dem Ponyhof" spiel.... Da solltest du mal sehen wie der Hengst bei der Besamung mit 124 FPS über statt auf die Alte springtsmile

[SoKoK] Maddoc Clanmitglied
Rank 4
138 Beiträge
registriert: 04.10.2007
02.09.2008, 16:30 offline zitieren 

alles wird gut nur die bannana bleibt krum.
ich weiß auch nicht warum aber dinge die ich nicht ändern kann, muß ich akzeptieren oder wieder das heiß.

einige leute sind gut andere nicht und es gibt dinge die verstehe ich nicht.

ich glaub ich bin verwiert

mfg

[GdV]Brahmabull
Rank 4
50 Beiträge
registriert: 05.10.2007
02.09.2008, 16:43 offline zitieren 

Fingers denk mal über folgenden satz nach: Ohne Messer kann man kein Brot schneiden!

Know Your role, and shut your mouth!!
[SoKoK] Alter Mann Clanmitglied
Rank 3
37 Beiträge
registriert: 04.10.2007
02.09.2008, 16:57 offline zitieren 

Mein Gott jetzt macht euch doch mal nicht ins Hemd und bleibt ruhig, versteh gar nicht, was die Aufregung soll. Seit einfach nett zueinander, ist doch bloß ein Spiel. Als ob es keine anderen Probleme gäbe. Wenn das mein einziges Problem wäre.....hach wär das schön......

bbcthumbs
Rank 1
1 Beiträge
registriert: 02.09.2008
02.09.2008, 18:34 offline zitieren 

Liebe Freunde,

dies sollte uns ganz gewiss keinen Anlass bieten über solch banale Dinge wie zum Beispiel die Unfähigkeit der Interpretationskunst eines durchaus ironischen Sachtextes zu belustigen.
Dies ist aber leider nun der Fall.

Folgende Sichtweisen kann ich leider nicht nachvollziehen und bitte höflichst darum noch einmal zu überdenken wie, warum und in welcher Weise geantwortet wurde.


Nun möchte ich aber keine Zeit mit einem unnötigen Vorwort vergeuden und lieber gleich versuchen zu erläutern, wie der Post von [BBC]F!nger$ gemeint war und aufzufassen ist. Hierzu werde ich Kommentare der jeweiligen Fraktion ([BBC] oder [SoKoK]) zitieren, und versuchen dieses Topic in eine für jedermann verständliche Sprache zu übersetzen. Vielleicht, und dies ist für mich ein Lichtblick am Ende eines sehr langen und düsteren Tunnels, wird ja jemand verstehen was Sinn und Zweck dieses Posts war. Desweiteren bietet uns folgender Beitrag natürlich auch unsere aufgebrachten Gemüter zu akklimatisieren – und dies kann nicht von Nachteil sein.

Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen. ordne ich die Thesen bzw. Gegenthesen einzelner Personen chronologisch an.

Demnach käme der Post von Viper (ja, es ist Post Nr.2, eigentlich Post Nr.3 des Topics (für diejenigen, die ganz genau auf die Finger schauen, um ja etwas in der Hand zu haben und bemängeln zu können bzw. mit unüberlegten Kommentaren bewerten können), aber ich möchte an dieser Stelle nicht unnötige Verwirrung stiften) an erster Stelle.

Mit deinen Smilies, lieber Viper, vermittelst du uns den Eindruck als hättest du den Sinn des Geschriebenen nicht verstanden. Dieser Eindruck bestätigt leider folgendes:

„Mich persönlich kümmert das alles hier ungefähr so viel wie George W. Bush um das internationale image der USA besorgt ist - also im Prinzip gar nichtcrazy.“

Dein Kommentar lautete:
„warum also dieser post???“

An dieser Stelle möchte ich erwähnen, dass ich den Smiley als eine Beleidigung gegenüber eines hochgeschätzten, sowohl Menschen als auch Basespielers sehe und in keinster Weise akzeptieren kann. Leider bin ich nicht in der Position, um irgendetwas daran ändern zu können.

Wie dem auch sei. Beschäftigen wir uns ein wenig mit deiner gestellten Frage, die, wie ich ein wenig schmunzelnd feststellen musste, schon beantwortet wurde. Sprich, der nächste Satz.

„Mich persönlich kümmert das alles hier ungefähr so viel wie George W. Bush um das internationale image der USA besorgt ist - also im Prinzip gar nichtcrazy.
ABER ich will nicht, dass Personen, die ich sehr schätze in ihrer Freizeit bei einem Computerspiel (!) auf eurem Server angemacht werden, nur weil sie es wagen besser zu sein als viele, die auf eurem Server spielen.“

Hier würde ich empfehlen die Hauptaussage dieses kleinen Abschnittes genauer zu lesen und gegebenenfalls zu überdenken, da es nicht um [BBC]F!nger$, sondern um Spieler geht, die sich mit diversen unberechtigten Anschuldigungen auseinandersetzen mussten. Ergo setzt er sich nur für diese Personen ein. Desweiteren bat mich [SoKoK] Meier vor nicht allzu langer Zeit nachzufragen, was es mit der Teufelei des konstanten 48-er auf sich habe. Wie manche bereits mitbekommen haben wurde ich als Config-Tuner bezeichnet und habe dementsprechend das Gespräch gesucht, um vom Gegenteil überzeugen zu können. Ich persönlich habe keine Ahnung von der .cfg und werde mich auch nicht im Moment damit auseinandersetzen können, weswegen ich [BBC]F!nger$ auf den Zusammenhang zwischen 48-er Ping und Config angesprochen habe.

Begnügen wir uns vorläufig damit und schreiten über zum nächsten Punkt.

„wusste gar nich das es nur 124 sind...
aber eigendlich dachte ich, das du des lesens mächtig bist, was da alle paar sec. von der console eingeblendet wird.
ausserdem macht das kicken bei einem vergehen mehr spass...“

Nun, hier könnte man natürlich deinem Kommentar zustimmen, Viper, wäre da nicht die Tatsache, dass die 124 fps oder 130 fps nicht über Konsole eingeblendet werden, es sei denn, man öffnet die Konsole und schaut auf die Server-settings( habe mich gerade noch einmal davon überzeugt).
Desweiteren wird davon ausgegangen, dass 124 fps gestattet sind, da es dem Standard entspricht.
Folglich wäre die Anschuldigung, Analphabet zu sein, ungerechtfertigt und nochmals beleidigend.

Fraglich finde ich die Einstellung gegenüber des Kickens, als dass sie den Eindruck vermitteln könnte, dass man schon mit nervösem Finger auf jemanden wartet, nur um ihn aus Spaß an der Freude kicken zu können. Diesem könnte man vorbeugen und würde sich eine Menge Ärgernis ersparen. Weiter möchte ich mich aber nicht dazu äußern.

Nächster Punkt:

„sry..brauch deine hilfe sicherlich nicht...
und ebal = liga....das hier is public und somit was ganz anderes...“


Auch nett gemeinte Ratschläge dürfen gerne in Erwägung gezogen werden…

EBAL und Public Server unterscheiden sich heutzutage nur geringfügig. Die meisten der Clans arbeiten inzwischen mit der EBAL Config und verwenden sie so auch auf den Public Servern.


„ausserdem hat das seinen grund, warum die fps bis 130 offen sind..“

Gibt es auch einen anderen Grund außer des Kickens? Ich würde mich um eine genauere Auskunft hierüber freuen. Ansonsten verweise ich hier auf oben Genanntes.


Zu diesem „deshalb sollte auch kimmo nicht mehr bei euch spielen...war er zu gut für euch mit seinem 90er ping???“ lässt sich nur sagen, dass es eine Angelegenheit zwischen [BBC] und Kimmo ist und nichts mit dem Topic zu tun hat.
Zusätzlich sei aber noch gesagt, dass fähige Spieler immer willkommen auf unserem Server sind, da wir ein niveauvolles Spiel zu schätzen wissen. Ja, ich muss zu meiner Schande gestehen, dass es auch Spaß macht, mal auf den putz zu hauen, weswegen wir gerne auch andere Server besuchen, auf welchen manche Spieler einfach unterlegen sind.

[BBC]F!nger$ als „eingebildeten Klimperheini“ zu beschimpfen erweckt nicht den sympathischsten Eindruck, da er sich offensichtlich mit der Thematik auseinandergesetzt hat und weiß, wovon er redet und auch gut einschätzen kann, was für normale Menschen wie uns zu schaffen ist.


Ich wiederhole mich ungern, deswegen belasse ich es nun hierbei; empfehle aber nochmals sich den Sinn des Topics klarzumachen, um weiteren Missverständnissen vorzubeugen.




Nun möchte ich noch auf [SoKoK] Meier’s Post eingehen.


„Jetzt mal das Kommentar von einem unwissenden Leader.“

Ich werde das Gefühl nicht los, dass hier ein wenig Ironie im Spiel ist. Fakt ist, dass gewisse Personen und da schließe ich mich nicht aus, einfach unwissend in Bezug auf die Config und deren Zusammenhänge mit dem Spiel sind. Dies ist kein Grund sich angegriffen zu fühlen. Sollte man jedoch jemanden auf Grund der Unwissenheit als Config-Tuner bezeichnen so regt dies doch eher auf und führt zu eben solchen Posts.

„Erst mal Danke für die großartige Erklärung sie ist so verständlich daß es wirklich jeder Depp(also auch ich) begreife.“

Mich würde es interessieren, ob das hier ernst gemeint ist…
Eigentlich kann ich es mir nicht vorstellen und finde es schade, dass so reagiert wird.

Aber weiter im Text…

„Nun bin ich jedenfalls froh daß man zugibt sich sehr intensiv mit der config zu beschäftigen und das damit man Chancengleichheit herstellt.Sehr interessant.“

Es hat nie jemand nicht zugegeben sich intensiv mit der Config auseinanderzusetzen. Dies ist auch nicht verwerflich. Es zeugt lediglich von dem Verlangen Chancengleichheit zu schaffen. An dieser Stelle berufe ich mich einzig und allein auf die CB und ESL. Natürlich kann man gewisse Settings auch zu seinem Vorteil nutzen. Dies wird und kann man einfach nicht abstreiten, jedoch sollten ein gewisser Grad an Objektivität und Vertrauen als Basis dienen, um ein relativ gutes Verhältnis gegenüber anderen Spielern haben zu können.

„Und obwohl Du weißt daß wir das nicht mögen auf gewisse Gebäude zu klettern machst Du das.Also geh ich mal davon aus daß Du uns provozieren willst.“

Demnach würde es heißen, dass ihr nicht mögt, dass man auf „gewisse Gebäude“ springt. Es würde aber nicht heißen, dass man es nicht darf. Sollte man es nicht dürfen schließe ich mich dem Rat von [BBC]F!nger$ an und schlage vor nicht selber zu provozieren indem man eine höhere fps –Zahl als üblich einstellt. Man könnte diese sogar runterschrauben um jede art von Provokation beider Seiten zu verhindern.


„Und was das Benehmen angeht solltest Du Dich mal an Deiner eigenen Nase packen und die bissigen Kommentare sein lassen.“

Ich erlebe den Autor als überaus motiviert den Sachverhalt zu erläutern.
Was das Benehmen angeht kann ich hier nur widersprechen, da [BBC]F!nger$ jemand ist, der sehr gut einschätzen kann, was man in einer Situation sagen bzw. schreiben darf und was nicht.
Viel beruht auf Gegenseitigkeit.
Nur ein Beispiel:
Bis dato hatte ich nie ein Problem mit [SoKoK]. Als dann die mehrmals die Anschuldigung kam ich würde meine Config tunen, dachte ich, dass ich aus allen Wolken falle. Ich kann es immer noch nicht glauben – ehrlich gesagt. Config-Tuning ist auch keine Kritik, sondern eine böswillige Anschuldigung. Hierauf sah ich mich gezwungen mit diversen Personen der Community zu sprechen und ein bisschen Unruhe zu stiften. Dies ist aber allein der emotionalen Verfassung zuzuschreiben, der ich eindeutig unterlegen war.


„Keiner wird gezwungen bei uns zu spielen.Wir haben unsere Regeln und daran haben sich unsere Gäste zu halten und das machen sie auch zum größten Teil.
Aber ein kleines Grüppchen meint immer aus der Reihe tanzen zu müssen.“

Es hat nie jemand etwas gegenteiliges behauptet. Jedoch wäre es ganz schön und vielleicht auch sinnvoll ein angenehmeres und verständnisvolleres umgehen Miteinander zu pflegen.


„Und dann der Vorwurf wir können nicht verlieren finde ich sehr interessant.Dann frag ich mich warum ein Kimmo bei uns spielen darf aber bei BBC unerwünscht ist.Ist er Euch zu gut?“

Es ist kein Vorwurf, dass bestimmte Personen oder auch Member von [SoKoK] nicht verlieren können. Auf der anderen Seite ist es verständlich, da keiner gerne verliert. Seltsam ist nur, dass, sobald jemand besser ist, nach einem Grund gesucht wird, um demjenigen in irgendeiner Art und Weise Sachverhalte wie Cheating/Hacking/Tuning/etc. unterstellen zu können.
Aus meiner Sicht widerspricht sich hier etwas, wenn man sich als guten Verlierer darstellen möchte.

Kimmo miteinzubeziehen ist lächerlich, da es nicht um ihn geht.


“Um die ganze Sache zum Abschluß zu bringen sagt Dir der unwissende Leader daß Du ab heute auf unserem Server unerwünscht bist.Da wir uns ja eh verändert haben wirst Du ja wohl damit leben können.“

Persönlich denke ich, dass [BBC] immer unwillkommener geworden ist. Heute ist es nur ausgesprochen worden. Aber jemanden als unerwünscht zu bezeichnen, nur weil er vermitteln wollte, finde ich eine Unverschämtheit.


Kommentare die folgten sind für diesen Post unrelevant.

Zusammenfassend möchte ich sagen, dass der einzige Grund des Posts von [BBC]F!nger$ der war, dass er einen Einblick in die Welt der Config und deren Missverständnisse geben wollte, um weiteren Anschuldigungen vorzubeugen.

Ich hoffe, dass ich mit meinem Schlusssatz verdeutlichen konnte, worum es uns eigentlich geht. Denn ich möchte nicht als Config-Tuner bezeichnet werden und empfinde es dabei als das Allerletzte nicht zu wissen, wovon man spricht.


Mit freundlichen Grüßen

[BBC]Thumbs


Hexe
Rank 4
60 Beiträge
registriert: 05.10.2007
02.09.2008, 18:49 offline zitieren 

auch sehr schön smile

Die Kriegsgräberstätten sind die großen Prediger des Friedens, und ihre Bedeutung als solche wird immer mehr zunehmen.
von Albert Schweitzer
[SoKoK] Perseus Clanmitglied
Moderator
161 Beiträge
registriert: 04.10.2007
02.09.2008, 19:10 offline zitieren 

loool thumbs...

wusste nicht, das du so ne moralpredigerin bist.....

ich persönlich hab nur auf die sätze geantwortet, die mir in die nase steigen....

und das du nicht zu kurz kommst...

Leider bin ich nicht in der Position, um irgendetwas daran ändern zu können.


wie recht du doch hast...smile


1. traue nur dem, der genau so viel zu verlieren hat wie du!
2. kein Soldat ist unverwundbar (alles was blutet, kann man auch töten)

http://de.miniprofile.xfire.com/bg/co/type/0/perseus1977.png

http://g.bfbcs.com/40387/pc_%5BSoKoK%5D%20Perseus.png
MadMan
Rank 3
44 Beiträge
registriert: 06.10.2007
02.09.2008, 19:43 offline zitieren 

So, dann will ich auch mal predigen.

An sich finde ich den Verlauf der Dinge im Moment oder sagen wir in den letzten Wochen und Monaten äusserst bedenklich.
Mal davon ab, dass die Situation so wie sie jetzt ist, gar nicht sein müsste, aber von nichts kommt bekannter Weise nichts.

Was das besagte "tunen" der Config angeht kann ich nur sagen, dass von F!nger$ bereits beschrieben wurde, was da von statten geht bzw. gehen kann und das das mit Tuning nichts zu tun hat. Aber wer etwas sucht, worüber man sich aufregen kann, der findet natürlich was.
Wobei es ja nicht so ist, dass es nicht einige Leute auf Seiten von [SoKoK] gibt, die nicht versucht haben, durch Änderungen in der Config einen "48-er Ping" zu bekommen. Von daher sollte man vielleicht auch mal in den eigenen Reihen nach solchen bösen "Tunern" suchen. Aber wie dem auch sei...

Bei Sätzen wie "eigebildeter Klimperheini" kriege ich allerdings auch zu viel.
Erstens zieht man damit sein Privatleben in die Sache mit hinein und zweitens hat es nichts mit eingebildet zu tun, wenn man bei weitem mehr auf dem Kasten hat, als manch anderer. Und davon ab, war der Post eine sachliche Darstellung und Erklärung des Sachverhaltes. Vielleicht interessiert es ja auch den ein oder anderen.

Und nunja...was die "Hilfe" bei der Serverkonfiguration angeht. Gäbe es da keinen Knopf wie "Start", "Stopp" oder "Neustarten" würden die Dinger vermutlich gar nicht laufen. wink

Ansonsten finde ich das Verhalten echt schade, dass uns entgegengebracht wird. Das mittlerweile eine generelle Abneigung gegen [BBC] besteht ist wahrscheinlich klar. Diese hat sich ja in den letzten Monaten mehr und mehr aufgebaut. Auch wenn die Gründe viell. ein wenig schleierhaft sind. Aber über entsprechendes Contra solltet ihr euch nicht wundern.

Des Weiteren empfinde ich es ebenfalls als eine Beleidigung/Anschuldigung, mich öffentlich Configtuner zu nennen. Oder vielleicht auch Cheater. Aber was soll, das kam ja schon zu Zeiten, als ich noch [SoKoK] war. Von daher bin ichs ja gewohnt.

An sich hätte ich mir von eurer Seite ein bisschen mehr Verständnis oder zumindest ein wenig kompetentere Posts, die vielleicht einen klärenden oder aufklärenden Inhalt haben. Aber das bleibt euch überlassen, wobei ich der Meinung bin, dass das möglich sein sollte.

Ich habe jetzt auch keine großartige Lust, mich weiterhin damit ausseinander zu setzen. Aus meiner Sicht ist die Situation ganz einfach lächerlich.
Und ich bin es leid, mich wegen einem verdammten Computerspiel aufzuregen. Das überlasse ich euch, denn ich kann mit meiner Zeit bei weitem was besseres anfangen.

Mit freundlichen Grüßen
[BBC]MadMan

Hexe
Rank 4
60 Beiträge
registriert: 05.10.2007
02.09.2008, 20:17 offline zitieren 

ein noch viel schönerer Post und hat auch bestimmt nur ein Sekündchen an Zeitaufwand gekostest smile

Die Kriegsgräberstätten sind die großen Prediger des Friedens, und ihre Bedeutung als solche wird immer mehr zunehmen.
von Albert Schweitzer
[SoKoK] Ladykracher Clanmitglied
Rank 4
70 Beiträge
registriert: 05.10.2007
02.09.2008, 20:20 offline zitieren 

Ihr solltet euch die Texte mal schön kopieren und dann ganz genüßlich und in aller Ruhe erneut lesen, wenn ihr groß seid.
Bestimmt ein ein Gaumenschmaus für die ganze Familie.

http://img147.imageshack.us/img147/8422/sokokkleinfi3.gif
Jage nicht was du nicht töten kannst
[SoKoK] Stuffi Clanmitglied
Moderator
207 Beiträge
registriert: 05.10.2007
02.09.2008, 20:25 offline zitieren 

"Ansonsten finde ich das Verhalten echt schade, dass uns entgegengebracht wird. Das mittlerweile eine generelle Abneigung gegen [BBC] besteht ist wahrscheinlich klar. Diese hat sich ja in den letzten Monaten mehr und mehr aufgebaut."

Dies Abneigung ging erst los, seit gewisse Member in diesen Clan sind und sagen wir mal den Clan etwas "umgestallten". Unsere geht aber nur bis zu diesen paar Leuten und nicht über den gesamten Clan. So und zu Fingers wegen "Unwissenheit" mal ein kleiner Tipp von mir: "Wer alles weiß der hat viel zu tun." Achja Mad als du noch bei uns warst hattest du einen Ping um die 20 seit du bei BBC bist hast du einen Ping um die 48. Also hast bist du in der Zeit umgezogen oder hast du etwa auch etwas in deiner Config geändert? *grübel* Desweiteren hast du dich auch wegen Fingers aufgeregt, wegen sein "Config tunen" und jetzt bist du genauso wie er. Mäuschen was dich angeht kann ja sein, dass du keine Ahnung hast, wie das mit der Config geht, aber du hast doch einen Freund, der sich damit bestens auskennt und dir das bestimmt auch gezeigt oder wenigsten dass er dir seine Config geschickt hat.


"Ich bin nicht gekommen zu bringen den Frieden.
Ich bin gekommen zu bringen das Schwert."

http://g.bfbcs.com/40387/pc_%5BSoKoK%5D%20Stuffi.png

http://g.bf3stats.com/pc/N9001QVE/SoKoK-Stuffi.png
[GdV]Brahmabull
Rank 4
50 Beiträge
registriert: 05.10.2007
02.09.2008, 20:26 offline zitieren 

Wenn jemand eine Sache gern hat,redet er viel davon.

Know Your role, and shut your mouth!!
[SoKoK] Stahlgewitter Clanmitglied
Rank 4
101 Beiträge
registriert: 04.10.2007
02.09.2008, 20:37 offline zitieren 

Ich habe meine CODUO config so brutal getunt das immer wenn ich das Spiel starte Battlefield 2 ( POE ) angeht.
Kann mir einer helfen - bin sooo unwissend

[img].......[/img]
[SoKoK] Michl Clanmitglied
Rank 4
97 Beiträge
registriert: 04.10.2007
02.09.2008, 20:50 offline zitieren 

Germany [SoKoK] Ladykracher wrote:
Ihr solltet euch die Texte mal schön kopieren und dann ganz genüßlich und in aller Ruhe erneut lesen, wenn ihr groß seid.
Bestimmt ein ein Gaumenschmaus für die ganze Familie.


Das war bis jetzt die beste Antwort hier.

Einfach Klasse unsere Mutti smile

Zu den Rest sag ich Lieber nichts sonst muss ich ja nochmal soviel lesen weil alles für die ganz Dummen übersetzt wird LoL


[SoKoK] Fw. Meier Clanmitglied
Moderator
467 Beiträge
registriert: 04.10.2007
02.09.2008, 21:03 email offline zitieren 

1.) Kein SoKoK hat was gegen BBC.Es spielen eine ganze Reihe von Euch bei uns und sind auch weiter gern gesehen.
2.) Schon merkwürdig Thumbs das Du bis vorgestern überhaupt nicht wußtest wie der konstante ping zustandekommt.Deine Antwort:liegt an der guten Leitung
Wie man ja deutlich erklärt bekommen hat weiß man nun woran es liegt.Aber Du hattest ja keine Ahnung
3.) @Mad.schon komisch wie jemand mit den Wölfen heult.Als SoKoK hast Du Dich über Fingers aufgeregt und gemault wie ein Rohrspatz.Geht ja nun nicht mehr.

Komischerweise haben wir nun alle drei Personen zusammen die es betrifft die auch gestern wieder so fair waren und alle den gleichen ping oder die gleiche gute Leitung hatten.Und komischerweise spielt auch keiner unter seinem Clantag.Schämt ihr Euch für das BBC?Und wie von Geisterhand kommt Ihr immer ins gleiche Team.Ihr seit alle drei wirklich sehr gute Spieler und dann macht es ja bestimmt besonders viel Spaß den SoKoK´s mal richtig einzuheizen.
Da wir public spielen haben wir keinen Bock auf einen inoffiziellen Funny und deshalb habe ich Fingers mehrmals gebeten daß Ihr wenn ihr mit mehreren Leuten kommt Euch aufzuteilen.Auch da wird der Bitte nicht nachgekommen und wenn auch ohne Clantag Clanstakking betrieben.
Keiner wird gezwungen bei uns zu spielen aber wir erwarten daß Ihr Euch an unsere Vorgaben haltet.Nach dem Motto: wer die Kapelle bezahlt bestimmt auch was gespielt wird.
Und was in irgendwelchen Ebal-Ligen erlaubt ist oder nicht gilt nicht für unseren Server.Wenn wir in der Ebal spielen würden(dazu sind wir leider zu schlecht) müssten wir das akzeptieren.So aber nicht.
Wir wollen hier Spaß haben und jeder kann zu uns ins TS kommen.Unsere Gäste machen da auch regen Gebrauch von was ja beweist wie unbeliebt wir sind.Auch Ihr hattet auch die Gelegenheit dazu aber habt sie nicht genutzt.Wie dem auch sei.Es ist schade daß die ganze Sache so eskaliert ist aber ich hoffe mal der Spruch bewarheitet sich: Die Zeit heilt alle Wunden
In diesem Sinne.Alle Gute

Wo ich bin ist vorne und wenn ich hinten bin ist hinten vorne

http://g.bfbcs.com/40387/pc_%5BSoKoK%5D%20Fw.Meier.png

http://g.bf3stats.com/pc/N9001QVE/SoKoK-Fw_Meier.png
[SoKoK] Matschi Clanmitglied
Administrator
249 Beiträge
registriert: 09.09.2007
02.09.2008, 23:01 offline zitieren 

Hi Leute!

Ich weiss zwar nicht ob das hier der richtige Thread ist. Aber schaut mal was ich über den Begriff "Erklärbär" gefunden habe.

Der Erklärbär wird oft in Rudeln gesehen, ist somit auch in Rudeln anzutreffen. Vorwiegend wird die Gruppe durch das Alpenweibchen geleitet, ein Weibchen was schoneinmal in den Alpen zu Besuch war. Ein Rudel Erklärbären lässt sich rein äußerlich nicht von anderen Bärenarten unterscheiden, sie haben weißes bis schwarzes Fell, und können von mickrigen 50cm Schulterhöhe bis zu 3m Schulterhöhe erreichen. Ihre Artgenossen erkennen Erklärbären an dem hochintelligenten Geruch, den sie mithilfe einer sich unter der Achselhöhle (nicht verwechseln mit der Achsenhöhle) befindlichen Drüse versprühen. Der Erklärbär war früher auf der ganzen Welt verbreitet, wurde jedoch durch zunehmender Dummheit in die Wälder Hinterkuchingens zurückgedrängt. Verzweifelte Versuche der Erklärbären den Menschen Dinge zu erklären schlugen fehl und Erklärbären wurden für arrogant und möchtegern-allwissend verklärt und verfolgt (siehe Erklärkristallnacht). Heute leben die einzigen 4 Erklärbären in der Achsenhöhle im östlichen Wald von Hinterkuchingen.

Quelle: http://www.stupidedia.org


Gruß
[SoKoK] Matschi smile

http://g.bf4stats.com/lkCxbTEG/pc/SoKoK-Matschi.png

http://g.bf3stats.com/pc/N9001QVE/SoKoK-Matschi.png

http://g.bfbcs.com/40387/pc_%5BSoKoK%5D%20Matschi.png
Sortierung:      1 2 3  » printview


Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und angemeldet sein!

registrieren
anmelden
 
     
     
 

 

 
 

TOP-News

SoKoK Wolfenstein verstorben
Wie mir gestern sein Neffe mitteilte ist unser "Wolfi" am 28.2. an Herzversagen gestorben.Wir werden Dich mit Deiner unnachahmlichen Art in guter Erinnerung behalten. RIP Wolfi

Mehr...
 
     
     
 

 

 
 

Aktuelle News aus der PC-Spielewelt

 
     

 

 

Name:
Nachricht:

Du musst angemeldet sein
um hier Einträge
schreiben zu können!

Nachricht senden
Archiv

 
     
     
     
 
 


Kommentare: 2
Views: 3779
 
 
     
     
     
 

 

 
 

 
     
     
   
 
 
keine aktive Umfrage

zeige Umfragen
   
   
   
    
  

   
   
   
     Copyright © 2007 by [SoKoK] Sonderkommando Krückstock